Home / ADDITIONAL INFORMATION / Freiheit für Jihad, Mahmud und Rami Tamimi

Freiheit für Jihad, Mahmud und Rami Tamimi

11. März 2014 |International Solidarity Movement |Nabih Saleh, Besetzte Palästinensische Gebiete

image

Jihad Tamimi

Ein israelisches Gericht entschied, dass sechs Demonstranten, die vor drei Wochen in ihrem Zuhause gekidnappt wurden auf Kaution frei gelassen werden können. Die Kaution beträgt 2500 Schekel pro Person. Mit Hilfe des Popular Struggle Coordination Commitee und der Dorfbewohner konnte die Kaution für Fadel Tamimi (54), Mohammed Tamimi (24) und Basel Tamimi (16) bezahlt werden – sie sind entlassen worden. Jetzt  brauchen wir deine Unterstützung um 7000 Schekel für die Freilassung von Jihad Tamimi (25), Mahmud Tamimi (21) und Rami Tamimi (36) zu sammeln. Jeder Euro hilft!

Die sechs Gefangenen werden beschuldigt Steine auf Israels Armee geworfen zu haben. Als “Beweise” fungieren lediglich ein bearbeitetes Bild, das sie auf einer Demonstration zeigt nicht beim Steine werfen-  und die Aussage eines Soldaten, dass „die Fotografierten Steine warfen“.  Tatsächliche Beweise fehlen. Die Verhaftungen wurden während einer Aktion durchgeführt, bei der Hunderte von Soldaten wieder einmal in Nabi Saleh einfielen.

Die Bewohner Nabi Salehs haben sich vor 5 Jahren entschlossen gegen die Konfiskation ihres Landes und der Wasserquelle durch die illegale israelische Siedlung Halamish  mit friedlichen Demonstrationen zu wehren. Seit dem werden sie regelmäßig durch nächtliche Militär-Invasionen aus dem Schlaf gerissen.

Seit dem Beginn der Proteste sind 155 Menschen für die Teilnahme an Demonstrationen verhaften worden, darunter 50 Kinder und 15 Frauen. 500 Menschen wurden verletzt, 45 Prozent davon Kinder. Zwei der Demonstranten, Rushdi und Mustafa Tamimi wurden von der israelischen Armee in Nabi Saleh getötet. Muataz Washaha hat sich ebenfalls an Demonstrationen in Nabih Saleh beteiligt – er wurde letzten Monat in Beir Zeit exekutiert. 

Bitte spende für die Freilassung von Jihad, Mahmud und Rami Tamimi. Spenden sind möglich mittels PayPal oder Überweisung auf das folgende Konto: Basem Tamimi bank of Jordan Al Bireh, branch Iban number: PS13BJOR005010023012014133000

Freiheit für Jihad, Mahmud und Rami Tamimi – Spende jetzt!